Erfolgreich kommunizieren

Erfolgreich kommunizieren

Kommunikation ist der Dreh- und Angelpunkt jeder Zusammenarbeit, ob in der Organisation, zwischen Führungskräften und Mitarbeiter_innen, im Team, im Kontakt mit Kund_innen, in der Beziehung zu Kooperationspartnern oder Auftraggebern.

Und das Risiko ist groß, dass die Kommunikation nicht gut läuft: Die Beteiligten reden aneinander vorbei, es gibt Missverständnisse, jemand fühlt sich gekränkt oder abgewertet, Sie bleiben stecken im Konflikt, kommen zu keinem Ergebnis.

Gelingende Kommunikation beginnt mit einer offenen und wertschätzenden Haltung.

Sie zeigt sich darin, dass Sie die anderen ernst nehmen und sie verstehen wollen.

Sie verlangt auch Mut, wenn es darum geht, Unangenehmes anzusprechen oder eigene Fehler einzugestehen.

Und all das ist erlernbar:

  • Kommunikationsprozesse besser verstehen
  • Grundregeln der Gesprächsführung kennen und anwenden
  • Selber authentisch und klar auftreten
  • Aktiv zuhören und eine fragende Haltung einnehmen
  • Feedback geben und nehmen
  • Sachbezogen Verhandeln – klar in der Sache, fair im Umgang

Mit Supervision oder Coaching haben Sie die Möglichkeit, anhand konkreter Situationen und Fragen aus Ihrer beruflichen Praxis Ihre Kompetenz in der Kommunikation auszubauen.