Resilienz stärken

Resilienz stärken

Wie reagieren Sie unter besonders hoher Belastung, in Konflikten, auf schmerzhafte Ereignisse oder bei großen Enttäuschungen?

Im Beruf wie im Privatleben können Situationen eintreten, die für Sie schwer auszuhalten oder anzunehmen sind: Eine Bewerbung scheitert, Sie verlieren unerwartet Ihren Arbeitsplatz, ein Familienangehöriger erkrankt schwer. Manches trifft Sie völlig unvorbereitet oder ist nicht veränderbar. Lösungen scheinen nicht in Sicht.

Überlegen Sie, was Ihnen hilft, mit Krisen oder Dauerbelastung umzugehen:

  • Wie können Sie in einer kritischen Lage die eigenen Ressourcen mobilisieren?
  • Was gibt Ihnen Halt?
  • Auf welche Erfahrungen können Sie zurückgreifen?
  • Wer oder was hilft Ihnen, den nächsten Schritt zu tun?

Resilienz zeigt sich darin, wie gut es Ihnen gelingt, beweglich zu bleiben in stürmischen Zeiten und zugleich gut verankert. Man spricht auch von Widerstandskraft, die es Ihnen ermöglicht, krisenhafte Ereignisse zu bewältigen. Resilienz kann bedeuten, nach einem Scheitern einen neuen Anfang zu wagen oder im Konflikt eine ungewöhnliche Lösung zu finden.

Häufig blockieren uns feste Überzeugungen oder eingefahrene Reaktionsmuster. Sie zu erkennen und zu hinterfragen ist ein erster Schritt, Distanz zu gewinnen und den Blick zu weiten. Neue Ideen tauchen auf, auch Chancen, die die Situation mit sich bringen kann.

Resilienz ist bei jedem von uns unterschiedlich stark entwickelt. Sie kann mobilisiert und weiterentwickelt werden.

Wenn Sie aktuell konfrontiert sind mit belastenden Ereignissen, in einer Krise stecken oder einfach den Wunsch haben, sich solchen Situationen besser stellen zu können, begleite und unterstütze ich Sie durch mein Coaching-Angebot.